• DSC02865
  • DSC02801
  • DSC02854
  • DSC02805
  • DSC02870

Wo Spielträume wahr werden!

Was ist eine Ludothek?

  • Die Ludothek leiht Spiele und Spielsachen aus (wie Bibliotheken Bücher).
  • Die Ludothek fördert das Spielen als aktive Freizeitbeschäftigung und wichtiges Kulturgut.
  • Die Ludothek steht allen offen: Kindern, Erwachsenen, Institutionen, Schulen etc.
  • Die Ludothek initiiert Spielaktivitäten oder beteiligt sich an solchen anderer Organisationen.
  • Die Ludothek bietet auch Raum zum Spielen.

Spielen fördert die Kreativität, die Kommunikationsfähigkeit und den korrekten Umgang mit den Mitmenschen, auch bei Konflikten.

Wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden, wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen.

Georg Bernard Shaw

Nächste Veranstaltungen und Termine

Spieltipp: Funkelschatz - Kinderspiel des Jahres 2018

Funkelschatz heisst der erste grosse Preisträger dieses Jahr. Das neu gewählte Kinderspiel des Jahres 2018 lässt die Spannung Ring für Ring steigen, bis sämtliche Edelsteine befreit sind.

Funkelschatz ist äusserst kindgerecht gestaltet. Erst funkeln die Steine, danach purzeln sie mit einer gekonnten Ringmechanik aufs Spielbrett. Doch auf welche Steine soll man setzen? Ring für Ring sucht man sich die am besten positionierten Steine aus – und staunt danach, dass es doch oft anders kommt, als man denkt.

Ein schneller Spieleinstieg ist garantiert. Sind die Edelsteine im Eis versteckt, beginnt die Suche gleich wieder von vorne. Ein tolle Spielidee, einfach und unkompliziert, aber mit ganz viel Spannung.

Funkelschatz | Autoren: Lena und Günter Burkhardt | Verlag: HABA

Für 2-4 Spieler | Ab 5 Jahren | Spieldauer: 15 Minuten

Quelle: brettspielblog.ch 

» Zur Spielkritik von Funkelschatz